Erkenntnis

Survival of the Fittest

Zum Bild des Geldes:

Die Goldenen 20er Jahre waren nicht immer golden. Der erste Weltkrieg war für alle Seiten ein teures Unterfangen und die Weltwirtschaft war stark überschuldet. Ab 1924 gab es dann ein starkes Wirtschaftswachstum, das bis 1929 anhielt. Diese Zeit war von Aufbruch und Konsum gezeichnet. Sie endete in der Weltwirtschaftskrise, die nur von wenigen fitten Unternehmen überlebt wurde.

Kontext:

Ein Jahrzehnt mit Nullzinsen hat in vielen Volkswirtschaften zu nie gekannter Überschuldung geführt. Billiges Geld heizt ab 2009 das Wirtschaftswachstum an, der Konsum erlebt zurzeit immer neue Rekorde. Ab 2019 gibt es mehr und mehr Warnungen vor der nächsten Rezession. Sie wird kommen, das ist sicher, nur der genaue Tag ist noch nicht klar: nächsten Monat oder erst in drei Jahren?

Fitte Unternehmen werden die nächste Krise überleben. Sie werden vielleicht mit Schlagseite aus dem nächsten „Big Bang“ kommen und neue Erfolge feiern können. Alle anderen Unternehmen werden wohl auf der Strecke bleiben. Deshalb ist es für jeden Unternehmer wichtig seine Firma jetzt (!) fit zu machen. In einer Krise ist weder das Geld noch genügend Zeit vorhanden.

In einem kurzen etwa einstündigen Interview kann jeder Unternehmer eines KMU sehr kostengünstig ermitteln, wie er sein Unternehmen fit bekommt. Dafür bekommt er für die dringendsten Maßnahmen eine konkrete Handlungsempfehlung mit Zeitplan. Einfacher geht es nicht!

Das frühzeitige und entschlossene Handeln mit geeigneten Maßnahmen ist der einzige Weg zum erfolgreichen Turn-Around und zur Vermeidung einer späteren Insolvenz mit all den persönlichen Risiken. Viele Unternehmen scheuen das Hinzuziehen von Experten. Dabei sind Experten schnell und effizient, arbeiten eng und vertrauensvoll mit dem Unternehmer zusammen und ermöglichen nachhaltige Resultate.